Gentrifizierung, Verdrängung und der deutschlandweite Wohnungsmarkt sind Themen, die pünktlich zur Wahl wieder auf den Tisch der Politik kommen. Wer kann sich das Wohnen in den Städten eigentlich noch leisten?