Über uns

Eine Großstadt ist eine Stadt mit mehr als 100.000 Einwohnern. In Deutschland erfüllen dieses Kriterium 80 Städte, darunter Weltmetropolen wie Bielefeld oder Ulm – aber Bielefeld und Ulm sind nicht die Gründe dafür, dass wir es so sehr schätzen, in der Großstadt zu leben, da muss es noch etwas anderes geben. Die Clubs. Die Museen. Das Multikulturelle. Vor allem: eine andere Art, sich zu bewegen, eine Bewegung, wie man sie nicht überall kennt. In Großstädten, wie wir sie verstehen, kann man sich durch die Straßen treiben lassen, man schaut hier, man hört dort, man küsst drüben, und an der Ecke verfällt man in einen Smalltalk. Man flaniert, tänzerisch, ziellos. Dieses Blog soll ein Flanieren sein, eine Wanderung durch die Großstadt, ein Besuch im Club, im Atelier, im Theater und im Stadtpark: ein Blick auf das, was wir lieben. Und auf das, was uns nervt, das natürlich auch.

Les Flâneurs, bunt sortiert

 

sven_profilSven Wiebeck

Lebt in: Hamburg
Mag auch: Florenz, Riga, Leipzig
Brennt für: guten Schnaps, den perfekten Beat, die großen und kleinen Bühnen
Beste Orte: das Ufer, der Platz im Halbschatten, die dritte Reihe hinter dem Moshpit
Lieblingsmoment: die Sekunde vor dem Einschlafen
Lieblingsfilm: Chinatown. Vielleicht.
Aktuelle Serie: Narcos, The End of the Fucking World, Luke Cage
Letzte Reise: Malmö
Im Netz: Twitter: @weltmaxe, Instagram: filouminati

 

Janine Freudenberg

Lebt in: Berlin
Mag auch: die Berge, Postrock und Ambient sowie immersives Theater
Brennt für: Kokosnusswasser; die Lieblingsserie ein drittes und viertes Mal gucken; Fahrräder
Beste Orte: die Dolomiten im dichten Nebel; ein tropischer Strand mit Palmen; eine Bar mit richtigen guten Drinks
Lieblingsmoment: Wenn jemand den Rasen gemäht hat und man beim Vorbeigehen tief einatmet; im Sommer spätabends auf dem Balkon sitzen und es ist immer noch warm; wenn der Lieferservice an der Tür klingelt
Lieblingsfilm: die Träumer
Aktuelle Serie: das zweite Mal Dexter
Letzte Reise: Drei-Länder-Hopping durch El Salvador, Guatemala und Nicaragua
Im Netz: Instagram: cell_u_loid

 

Logo-Design

vera_profilVera Pardall

Lebt in: Hamburg
Mag auch und besonders: den Norden Frankreichs, den Süden der Welt. Und Mannheim.
Brennt für: Idealisten, Authentizität, Schönheit und Open Airs
Beste Orte: sind Orte mit glücklichen Menschen
Wenn sie ein Tier wäre: wäre sie flauschig, treu und faul
Grundlegender moralischer Zwiespalt: die westliche Zivilisation
Letzte Reise: Praslin
Im Netz: verapardall.de