Schlagwort: Theatertreffen

Das Theatertreffen krönt einmal im Jahr die besten Inszenierungen deutscher Theater und versammelt sie alle für eine Woche in Berlin. Flanêurin Nina hat die „Borderline Prozession“ angesehen.

„John Gabriel Borkman“ gastiert beim Berliner Theatertreffen. Karin Henkel inszeniert Ibsen im Kellerbunker – doch der Zerreißprobe fehlt die Spannung.

Tränen und stehender Applaus beim Theatertreffen in Berlin. Die Aufführung von „Die letzten Zeugen“ erzählt vom Schrecken der Vergangenheit und von den Überlebenden.

Alain Platel inszeniert die Schönheit des Verfalls. In „Tauberbach“ kreiert er animalische Kreaturen, testet die Grenzen der Körper. Jetzt gastierte das Stück am Hebbel-Theater in Berlin.