Schlagwort: Leipzig

Manchmal verlieren wir uns in der Anonymität der Großstadt. Da kann der ein oder andere feste Bezugspunkt nicht fehlen. Selbst, wenn es nur irgendein Laden ist.

Ein verrücktes Masken-Kinderentführerpärchen mit Keller-Kinderparadies-Verlies, ein Hauch von Theater und Tukur und jede Menge gruseliger Quatsch. So war der letzte Tatort aus Leipzig.

Ein neuer Teil unserer „Fotos sind okay“-Reihe ist online. Diesmal dreht sich alles um das Osterfest… oder auch nicht. Je nach Glaubensbekenntnis und Konfession. Feiertage und Essen wird aber überall gerne angenommen.

Über 11 Jahre hat es gedauert, bis Enrico neue Gefühle für seine Heimatstadt Leipzig aufbringen konnte. Sind es mehr als nur Frühlingsgefühle?

Einige von uns Flâneuren schauen gerne den Tatort. In einem kurzen Rückblick zeigen wir euch an jedem Nach-Tatort-Montag, was wir über den aktuellen Tatort denken, welche Gefühle wir beim Schauen hatten und ob es sich lohnt, noch einmal in die Mediathek zu schauen.

Einige von uns Flâneuren schauen gerne den Tatort. In einem kurzen Rückblick zeigen wir euch an jedem Nach-Tatort-Montag, was wir über den aktuellen Tatort denken, welche Gefühle wir beim Schauen hatten und ob es sich lohnt, noch einmal in die Mediathek zu schauen.

Einige von uns Flâneuren schauen gerne den Tatort. In einem kurzen Rückblick zeigen wir euch an jedem Nach-Tatort-Montag, was wir über den aktuellen Tatort denken, welche Gefühle wir beim Schauen hatten und ob es sich lohnt, noch einmal in die Mediathek zu schauen.